Prozessmodell

//Prozessmodell
Prozessmodell 2017-12-12T12:22:27+00:00

Wie kann Sinnfindung initiiert und begleitet werden?

In der Personalen Existenzanalyse (PEA) werden KlientInnen/AusbildungskandidatInnen angeleitet, den Zugang zu ihrem inneren Erleben zu vertiefen. Durch den angeleiteten Dialog mit sich und der Welt können sie besser verstehen, was sie unter den Wogen oder der Kruste der Psychodynamik in ihrer personalen Tiefe bewegt – und wie das, was sie als Potential in sich spüren, in der Welt Platz finden und gedeihen kann.

Die wesentliche Schritte der PEA sind

  • Betrachtung des Geschehens
  • Vertiefung und verstehen der Gefühle und Impulse
  • Finden des Eigenen in einer klaren, entschiedenen Stellungnahme
  • Erarbeiten von konkreten Handlungsschritten

Durch diesen Prozess werden Sinnspuren erarbeitet, die nach und nach zu einem Leben mit innerer Zustimmung, und Lebensengagement führen können.