ReferentInnen

///ReferentInnen
ReferentInnen2018-09-20T16:26:42+00:00

REFERENTINNEN UND REFERENTEN IM PLENARPROGRAMM

ANGERMAYR Markus, Mag. phil. fac. theol.

Geboren 1966. Philosophiestudium an der Universität Salzburg, Psychotherapeut (EA) in eigener Praxis, Lehrausbildner und Lehrsupervisor der GLE-International, Vorstandsmitglied der GLE Österreich, Weiterbildungen in „Körperorientierte Traumatherapie und Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie“, „Psychosomatik“, „Focusing“, „Breema-Körperarbeit“, Breema Instructor. Selbsterfahrungsorientierte Reiseprojekte in Europa, Asien und Afrika (Trekkingunternehmungen).

Publikationen:
– Existenzielles Grounding: Das Seinserlebnis als Ressource der Person. (In: Existenzanalyse 31, 2, 41-45, 2014)
– Beziehungsweise(n) Grenzerfahrungen in der Gestaltung therapeutischer Beziehungen (In: Existenzanalyse 34, 2, 42-48, 2017)

A-4020 Linz, Andreas-Hofer-Straße 3
mail@markusangermayr.at
www.markusangermayr.at

BUKOVSKI Renate, Mag.a, MSc

Mag. Renate Bukovski

Geboren 1963. Psychotherapeutin (Existenzanalyse) in Oberösterreich, Lehrtherapeutin der GLE-International, Supervisorin, Lebens- und Sozialberaterin, Coach, Psychotraumatherapeutin (PITT und Existenzanalytische Traumatherapie). Entwicklung und Leitung der GLE-Weiterbildung Psychosomatik, Co-Leitung der GLE-Weiterbildung Psychotraumatherapie. Weiterbildungen in Persönlichkeitsstörungen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Vorsitzende der GLE-Österreich, Stv. Präsidentin der GLE-International.

A-4873 Redleiten, Aubach 5
renate.bukovski@existenzanalyse.at
www.bukovski.at

BRISCH Karl Heinz, Univ.-Prof. Dr. med. habil.

Universitätsprofessor an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) in Salzburg, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie und Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Neurologie. Psychoanalytiker für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Gruppen. Ausbildung in spezieller Psychotraumatologie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Vorstand des weltweit ersten Lehrstuhls für Early Life Care und Leiter des gleichnamigen Forschungsinstituts an der PMU in Salzburg. Seine klinische Tätigkeit und sein Forschungsschwerpunkt umfassen den Bereich der frühkindlichen Entwicklung und der Psychotherapie von bindungstraumatisierten Menschen in allen Altersgruppen. Er leitet seit vielen Jahren die Abteilung für Pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München und entwickelte dort das MOSES®-Therapiemodell zur erfolgreichen Intensiv-Psychotherapie von früh traumatisierten Kindern und Jugendlichen. Außerdem entwickelte er die Präventionsprogramme “SAFE® – Sichere Ausbildung für Eltern” und “B.A.S.E® – Babywatching”, die inzwischen in vielen Ländern Europas, aber etwa auch in Australien, Neuseeland und Russland Verbreitung gefunden haben. Gründungsmitglied der „Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit“ (GAIMH e. V. – German-Speaking Association for Infant Mental Health) und war dort viele Jahre lang im Vorstand. Die GAIMH ist eine Tochtergesellschaft der WAIMH – World Association for Infant Mental Health. Seit 2000 organisiert er die jährlich stattfindende renommierte Internationale Bindungskonferenz (www.bindungskonferenz.de) sowie seit 2018 die Int. Early Life Care Konferenz in Salzburg (www.earlylifecare.at).

Publikationen:
– Bindungsstörungen (Stuttgart: Klett-Cotta 2015)
– Bindungstraumatisierungen (Stuttgart: Klett-Cotta 2016)
– Bindung und emotionale Gewalt (Stuttgart: Klett-Cotta 2017)

D-80336 München, Pettenkoferstraße 8a
Karl-Heinz.Brisch@med.uni-muenchen.de
www.khbrisch.de

GAHLEITNER Silke Birgitta, Prof. Dr. phil. habil.

Sie studierte Soziale Arbeit, promovierte in Klinischer Psychologie und habilitierte in den Erziehungswissenschaften. Langjährige Praxis als Sozialarbeiterin und Psychotherapeutin in sozialtherapeutischen Einrichtungen und in einer Privatpraxis. Seit 2006 ist sie als Professorin für ‚Klinische Psychologie und Sozialarbeit, Arbeitsbereich Psychosoziale Diagnostik und Intervention’ an der ASH Berlin tätig und leitet dort den Studiengang ‚Klinische Sozialarbeit’. Die Jahre 2012 bis 2015 hat sie an der Donau-Universität in Österreich bei einem Forschungsaufenthalt verbracht.

D-12627 Berlin, Alice-Salomon-Hochschule – University of Applied Sciences, Alice- Salomon-Platz 5
silke.gahleitner@icloud.com
www.gahleitner.net

HALLER Reinhard, Dr. med. Univ. Prof.

Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapeut, langjähriger Leiter einer Suchtklinik, Gutachter in spektakulären Kriminalfällen, zahlreiche wissenschaftliche Publikationen zu Sucht, Suizid und Kriminalpsychiatrie, Autor von Bestsellern wie „Die Narzissmusfalle“, „Nie mehr süchtig“ oder „Die Macht der Kränkung“…

KOLBE Christoph, Dr. paed.

Psychologischer Psychotherapeut (Tiefenpsychologie, Existenzanalyse), Diplom-Pädagoge. In eigener Praxis tätig. Leiter des Norddeutschen Institutes der Akademie für Existenzanalyse und Logotherapie, diverse Veröffentlichungen und internationale Vortragstätigkeit. Leiter der Weiterbildungscurricula „Authentisch lehren, leiten und moderieren“, „PERLE: Personales Leadership. Trainingskonzept zur persönlichen Führungskompetenz“, „Authentisch lehren – Begegnung ermöglichen. Lehrgang für dialogische Prozessführung im Unterricht“. Lehrausbildner und Lehrsupervisor in Existenzanalyse. 2001 bis 2016 Gründungsvorsitzender der GLE-Deutschland, jetzt Ehrenvorsitzender. Präsident der GLE-International.

Publikationen:
– Heilung oder Hindernis. Religion bei Freud, Adler, Fromm, Jung und Frankl
– (Stuttgart: Kreuz-Verlag 1986)
– Zur Bedeutung der Psychodynamik in der existenzanalytischen Psychotherapie
– (Existenzanalyse 27/2/2010)
– Person und Struktur (Existenzanalyse 31/2/2014)
– Existenzielle Kommunikation (Existenzanalyse 33/1/2016)

D-30559 Hannover, Borchersstraße 21
c.kolbe@existenzanalyse.com
www.christophkolbe.de

LÄNGLE Alfried, Univ.-Doz. Dr. med. Dr. phil. MSc, DDr. h. c.

Geboren 1951. Studium der Medizin und Psychologie in Innsbruck, Rom, Toulouse und Wien; Klinischer Psychologe, Arzt für Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeut, Lehrtherapeut (GLE), ao. Prof. an der Psychologischen Fakultät der HSE Moskau, Dozent an der psychologischen Fakultät Klagenfurt, Gastprofessor an der SFU (Wien), Präsident der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE-International) mit Sitz in Wien bis 2017. 2002 bis 2008 Vizepräsident der International Federation for Psychotherapy (IFP), psychotherapeutische Praxis in Wien.

Publikationen:
– Erfüllte Existenz Entwicklung, Anwendung und Konzepte der Existenzanalyse (Wien: Facultas 2011)
– Existenzanalyse Zugänge zur existentiellen Psychotherapie (Wien: Facultas 2016)

A-1150 Wien, Eduard-Sueß-Gasse 10
alfried.laengle@existenzanalyse.org
www.laengle.info

LIESSMANN Konrad Paul, Mag. Dr. phil., Univ. Prof. für Philosophie

2011 Berufung auf die Professor für Methoden der Vermittlung von Philosophie und Ethik an der Universität Wien, Leiter des Forschungskreises „Philosophie und Öffentlichkeit“ am Institut für Philosophie der Universität Wien und Leiter des Universitätslehrganges „Philosophische Praxis“ an der Universität Wien. Seit 1996 wissenschaftlicher Leiter des „Philosophicum Lech“ Zahlreiche wissenschaftliche und essayistische Veröffentlichungen, Bücher u.a. Lob der Grenze (2012); Geisterstunde. Die Praxis der Unbildung. Eine Streitschrift (2014); Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? Mythologisch-philosophische Verführungen (2016, gem. mit Michael Köhlmeier); Bildung als Provokation (2017)

NINDL Anton, Dr. phil.

Psychotherapeut (Existenzanalyse) in freier Praxis, Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe, Diplompädagoge (APS), Lehrausbildner und Lehrsupervisor der GLE-International, Leiter des GLE-Instituts Salzburg.

A-5020 Salzburg, Linzer Gasse 4
anton.nindl@existenzanalyse.at

POINTNER Susanne, Mag.a

Psychologin, Psychotherapeutin (Existenzanalyse), Lehrtherapeutin der GLE-International. Paartherapeutin, Psychotraumatherapeutin, Ausbildnerin und Trainerin (u. a. Lebens- und Sozialberatung & Lifecoaching), Supervisorin, Coach. Internationale Vortragstätigkeit, Lektorin an der Sigmund Freud Universität Wien. Entwicklung und Leitung der GLE-Weiterbildung „Existenzanalytische Paartherapie“. Leitung des Wiener Instituts und Vorstandsmitglied der GLE Österreich, Vorstandsmitglied der GLE-International. Präsidentin der Imago Gesellschaft Österreich, Leitung der Imago Paarambulanz.

Publikationen:
– Die Wiederentdeckung der Berührbarkeit. Warum Gefühle wieder salonfähig sind. (in Zusammenarbeit mit Josef Bruckmoser) (Wien: Kremayr & Scheriau 2018)
– Adam wo bist Du? Eva was tust Du? Befreiung aus Isolation und Abhängigkeit in Paarbeziehungen. Wien: Kremayr & Scheriau 2016)

A-1140 Wien, Einwanggasse 23/12
susanne.pointner@existenzanalyse.org
www.susanne-pointner.at

RUDOLF Gerd, Prof. Dr. med.

Geboren 1939. Ehemaliger Direktor der psychosomatischen Universitätsklinik Heidelberg, Facharzt für psychosomatische Medizin, Psychiatrie, analytischer Psychotherapeut. Mitbegründer der OPD. Engagiert für Psychotherapieforschung und Konzeptentwicklung in der Psychodynamischen Psychotherapie.

Publikationen:
– Psychotherapeutisch denken – tiefenpsychologisch handeln. Eine Einführung in die Praxis der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. (Stuttgart: Schattauer 2019)
– Psychotherapeutische Identität. (Göttingen: Vandenhoeck und Rupprecht 2016)
– Wie Menschen sind. Eine Anthropologie aus psychotherapeutischer Sicht. (Stuttgart: Schattauer 2015)
– Strukturbezogene Psychotherapie. Leitfaden zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen. (Stuttgart: Schattauer 2013, 3. Auflage)

D-69115 Heidelberg, Thibautstraße 2
Klinik für Allgemeine und Psychosomatische Medizin der Universität Heidelberg
gerd.rudolf@med.uni-heidelberg.de
www.rudolf-psychotherapie.de

STEINERT Karin, Mag.a phil.

Geboren 1970 in Wien. Studium der Psychologie an der Universität Wien, Psychotherapeutin (EA) in freier Praxis, Lebens- und Sozialberaterin (Logotherapie), Lehrausbildnerin und Lehrsupervisorin der GLE-International, Gastlektorin an der Universität Wien, Redaktionsmitglied der Zeitschrift „EXISTENZANALYSE“

Publikationen:
– (Wie) Sprichst Du mit dir? Anleitung zum inneren Dialog. In: Längle S, Gawel B (Hg) Themen der Existenz – Existenz in Themen. Ein Lesebuch zur Existenzanalyse. (Wien: Facultas, 57-64, 2016)
– Vom Fühlen und Spüren der Psychotherapeuten. (In: Existenzanalyse 27, 2, 72-76, 2010)

A-1150 Wien, Eduard-Sueß-Gasse 10/22
steinert.karin@drei.at
www.steinert-karin.at

REFERENTINNEN UND REFERENTEN DER SYMPOSIA

ADAMEK Susanne, Dr.in
Psychotherapeutin (EA), Publizistin und Kommunikationswissenschaftlerin
A-1010 Wien, Rosenbursenstraße 8
susanne@adamek.cc

ADENBECK Birgit, Dr.in phil.
Psychotherapeutin (EA), Pädagogin, Lehrbeauftragte der Weiterbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Autorin und Mitherausgeberin der Fachbuchreihe zur existenzanalytischen Psychotherapie mit Säuglingen, Kindern und Jugendlichen
A-4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 35
birgit.adenbeck@gmx.at

ANGERMAYR Markus, Mag. phil. fac. theol.
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

BAUMANN Jürgen A., Mag. theol., MSc
Psychotherapeut und angehender Paar-Therapeut (EA) in freier Praxis sowie als Organisationsberater, Management-Trainer und Coach auf Development-Projekte, Leadership, Team-Building und Konfliktlösung spezialisiert, Delegierter im Vorstand der GLE-International
A-6020 Innsbruck, Mozartstraße 6
info@jab.co.at
www.jab.co.at

BELETSKAYA Irina, M. Sc.
Psychologist, Psychotherapist (EA), Career Coach
RU-107065, Moscow, Habarovskaya str., 17/13-135
ibelets@newtraining.ru

BLENKE Jürgen
Psychotherapeut in Ausbildung, Coach
D-88239 Wangen / Karsee, Bergesch 19
juergen.blenke@gmail.com
www.coachellas.de

BOŽUK Jana, Dr.in phil.
Psychotherapeutin (EA), Klinische Psychologin, Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin der GLE-International, Coach, Gründerin der Tschechischen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (SLEA) und deren Vorsitzende von 1999 bis 2010
A-1180 Wien, Währingerstraße 156/7
bozuk@gmx.at

BRANDMAIER Gabriele, Mag.a
Psychotherapeutin (EA), Sonanz- und Achtsamkeitstherapeutin, Pädagogin, in Ausbildung zur Lehrtherapeutin der GLE-International
A-6413 Wildermieming, Winkligweg 27
gabriele.brandmaier@aon.at
www.miteinanderwachsen.at

BRECKNER Kerstin, Mag.a (FH), MSc, BEd
Psychotherapeutin (EA), Absolventin der Sozialakademie/FH für Sozialarbeit, Absolventin der Pädagogischen Akademie, Lehrausbildnerin der GLE-International mit partieller Lehrberechtigung, Vorstandsmitglied der GLE-Ö
A-4880 St. Georgen im Attergau, Attergaustraße 68
praxis@kerstinbreckner.at
www.kerstinbreckner.at

BUKOVSKI Renate, Mag.a
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

DINHOBL Rupert, Mag. Dr.
Psychotherapeut (EA), Theologe
A-5020 Salzburg, Josef-Messnerstraße 12/1/109
cr.dinshobl@aon.at
www.pppc.at

ENGLEDER Andrea, Mag.a
Psychotherapeutin (EA), Psychologin
A-1180 Wien, Thimiggasse 10
info@andrea-engleder.at
www.andrea-engleder.at

EVSTIGNEEVA Ekaterina, Ph. D.
Clinical Psychologist, Psychotherapist (EA), editor of Bulletin Existential Analysis (Moscow)
RU-111116, Moscow, Energeticheskaya, 7-177
katevst@hotmail.com

FARTACEK Clemens, Dr.
Psychotherapeut (EA), Psychologe
A-5020 Salzburg, Bayerhamerstraße 11
c.fartacek@salk.at

FÄHRMANN Annette
Coach
D-88239 Wangen / Karsee, Bergesch 19
afaehrmann@gmx.de
www.coachellas.de

FISCHER-DANZINGER Doris, Mag.a
Psychotherapeutin (EA), Psychologin, Lehrausbildnerin und Lehrsupervisorin der GLE-International, Ausbildungsleiterin der GLE-Österreich und der GLE-International
A-1140 Wien, Einwanggasse 23/1/11
doris@fischer-danzinger.at
www.fischer-danzinger.at

GAWEL Barbara, Dr.in
Psychotherapeutin (EA), Erziehungs- und Gesundheitswissenschaftlerin, , Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsycho­therapeutin (EA), Lebens- und Sozialberaterin (EA), Lehrausbildnerin der GLE-International mit partieller Lehrberechtigung, Vorstandmitglied der GLE-Ö
A-1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 101/15-16
praxis@barbaragawel.at
www.barbaragawel.at

GLATHE Steffen, Dr. med., M. A.
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (EA), Mediziner, Theologe
D-04626 Mehna, Dorfstraße 6
steffenglathe@t-online.de
www.steffen-glathe.de

GOTTSCHLING Frank, Diplom-Handelslehrer
Berater (EA), Coach, Koordination Kultur und Change Management bei der Volkswagen Financial Services in Braunschweig
D-31171 Nordstemmen, Joh.-Sebastian-Bach-Straße 20
frank.gottschling@gle-d.de

GÖRTZ Astrid, Mag.a Dr.in
Psychotherapeutin (EA), Psychologin, Univ. Lektorin an der Sigmund Freud Privatuniversität, Chefredakteurin der Zeitschrift EXISTENZANALYSE
A-2380 Perchtoldsdorf, Guggenbergergasse 9
astrid.goertz@gmx.at

HARBICH Andreas, Mag.
Psychologe
A-1230 Wien, Ziedlergasse 11/3/28
andreas.harbich@existenzanalyse.org

ISHANOV Sergei, M. Sc.
Psychologist, Counseling and Accompaniment (EA), Ph. D. student at the Psychology department of National Research University “Higher School of Economics” in Moscow
RU-143072, Moscow region, VNIISSOK, Denis Davydov st., 1, kv. 1428
sercus@mail.ru

JÖBSTL Barbara, Dr.in med.
Psychotherapeutin (EA), Ärztin für Allgemeinmedizin, Lebens-und Sozialberaterin (EA), Lehrausbildnerin und Lehrsupervisorin der GLE-International
A-8047 Kainbach bei Graz, Neudörfl 38
barbara.joebstl@existenzanalyse.org

JURKA Johannes, Dr.
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (EA), Anglistik, Sprachwissenschaftler, Sozialmanager, Leiter der Akademie für Sozialmanagement (ASOM) in Wien
A-1140 Wien, Maroltingergasse 24/6/1
johannes.jurka@gmail.com
www.johannes-jurka.at

KERN Arno, MSc
(Moderation)
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (EA) in freier Praxis sowie interner Trainer und Coach im Versicherungsbereich
A-6845 Hohenems, Eisplatzstr. 15
arno.kern@existenzanalyse.at
www.vlp.or.at/users/view/305

KINAST Rainer, Mag. theol.
Psychotherapeut (EA), Theologe, Coach, Berater (Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung), bis Juni 2018 Leiter des Zentralbereiches Wertemanagement in der Vinzenz Gruppe
A-1140 Wien, Zennerstraße 14
rainer.kinast@existenzanalyse.org
www.kinast-zeggl.at

KIRCHNER Bodo, Dr. med.
Facharzt für Innere Medizin, Psychoanalytiker und Lehranalytiker des „Salzburger Arbeitskreises für Psychoanalyse (SAP)“, Leiter der Sektion Psychoanalytisch orientierte Psychotherapie (POP) des SAP, Begründer des Salzburger Arbeitskreises für Psychosomatik
A-5020 Salzburg, Göllstraße 9
bodo.kirchner@auva.at

KOCH Christine
Psychotherapeutin (EA)
A-7344 Stoob, Kirchengasse 2
mail@christinekoch.at
www.christinekoch.at

 
KOHL Esther, Dipl. Päd.
Beraterin (EA), Pädagogin, Lehrerin an höheren Schulen
D-28207 Bremen, Stolzenauer Straße 22
esther.kohl@gmail.com

LANGER Sonja, Mag.a
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervison (EA), Organisationsentwicklerin, Coach
A-3384 Pielachhäuser
sonja.langer@heartbeatinstitute.at
www.sonjalanger.com

LÄNGLE Alfried, Univ.-Doz. Dr. med. Dr. phil. MSc, DDr. h. c.
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

LARINA Elizaveta, B. Sc.
Psychologist, student of master’s program “Consultative psychology. Personology: Existential Analysis and Logotherapy” at the National Research University “Higher School of Economics” in Moscow
119571, Russia, Moscow, Leninsky prospect 152-2-24
elizavetalarina@mail.ru

MATUSZAK-LUSS Karin, Dr.in
Fachärztin für Psychiatrie, psychotherapeutische Medizin und Neurologie, Psychotherapeutin (EA), Supervisorin und Coach in freier Praxis, Lehrsupervisorin der GLE-International, Leitung des Weiterbildungscurriculums „Schizophrenie und andere psychotische Zustandsbilder – existenzanalytische Zugänge“
A-1140 Wien, Seckendorfstraße 6/1/6
info@psyordination.at
www.psyordination.at

MILZ Alexander
(Moderation)
Heilpraktiker für Psychotherapie, Berater (EA), Businesscoach. Organisationsentwicklung, Führungskräfte-Entwicklung. Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Deutschland e. V.
D-53844 Troisdorf, Eschmarer Mühle
info@milz-beratung.de

NINDL Anton, Dr. phil.
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

OEDL-KLETTER Elisabeth, Dr.in med.
Ärztin für Allgemeinmedizin, Psychotherapeutin und Lehrtherapeutin für „Konzentrative Bewegungstherapie (KBT)“
A-5020 Salzburg, Thumegger Straße 34a
oedl-kletter@aon.at

OSIN Evgeny, Ph. D.
Psychologist, Counselling (EA), Associate Professor at the Psychology department and Leading Research Fellow of the International Laboratory of Positive Psychology of Personality and Motivation at the National Research University „Higher School of Economics“ in Moscow
RU-101000 Moscow, Myasnitskaya ul., 20
evgeny.n.osin@gmail.com

PLÖDERL Martin, Priv.-Doz. Dr.
Psychotherapeut (EA), Psychologe
A-5201 Seekirchen, Ulmenweg 17
ploederl@zoho.com
drmartinplderl.zohosites.com

POINTNER Susanne, Mag.a
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

PURGINA Esther, DSP
Psychotherapeutin (EA), Sozialpädagogin
A-3100 St. Pölten, Schneckgasse 20
esther@purgina.at
www.purgina.at

PRIEWASSER Beate, Mag.a Dr.in, BA
Psychotherapeutin (EA) in Ausbildung unter Supervision, Pädagogin, Kindergartenpädagogin, Psychologin, Leiterin des „Theory of Mind Kinderlabors“ der Universität Salzburg
A-5020 Salzburg, Hellbrunnerstraße 34
beate.priewasser@sbg.ac.at

REITINGER Claudia, Dr.in MMag.a
Psychotherapeutin (EA), Philosophin
A-5600 St. Johann/Pongau, Hauptstraße 67
claudia.reitinger@sbg.ac.at
praxis-reitinger.at

SATTLER Marc
Psychotherapeut (EA), Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger
A-7000 Eisenstadt, Neusiedlerstraße 35-37/15
praxis@marc-sattler.at
www.marc-sattler.at

SCHMIDT Walter
Berater (EA), Familylab Familienberater, Coach
A-1220 Wien, Zschokkegasse 91/8/18
walter.schmidt@sinnwerkstatt.at
www.sinnwerkstatt.at

SCHRAUFEK MERDINGER Stanislava, Mag.a
Psychotherapeutin, Psychologin, Paartherapeutin und Beraterin im Verein FIBEL – Fraueninitiative bikulturelle Ehen und Lebensgemeinschaften
A-1030 Wien, Traungasse 1/3/9
fibel@verein-fibel.at
www.verein-fibel.at

SCHWAIGER Bernhard, DDr.
Psychotherapeut (Psychoanalytiker)
A-5020 Salzburg, Dreifaltigkeitsgasse 3/34
schwaiger.psychoanalyse@gmail.com
www.psycho-analyse.at

SELIH Beatrix, Mag.a
Psychotherapeutin (EA) in Ausbildung unter Supervision, Pädagogin, Leiterin des Jugendbeschäftigungsprojektes „easy“ der Caritas Salzburg
A-4840 Vöcklabruck, Stadtplatz 35 / Top 2
b.selih@gmx.at

SHOKOTKO Sofya
Psychotherapist (EA); Business Coach. Graduated from the Faculty of Psychology of Moscow State University. Completed certified international programs on facilitation and moderation and a clinical educational program GLE-International in Moscow
sophyas@gmail.com

SHUMSKIY Vladimir, Univ.-Doz., Ph. D.
Psychologist, Psychotherapist (EA), trainer of educational programs of GLE-International in Moscow, dozent of psychological department of the National Research University “Higher School of Economics”, Moscow, the teacher of GLE master’s program “Counseling Psychology. Personology: Existential Analysis and Logotherapy” at the National Research University “Higher School of Economics”, Moscow
125459, Russia, Moscow, Boulevard Yana Rainisa, 19-2-260
vshymsk@hse.ru

STEGER Manuela, Mag.a phil.
Psychotherapeutin (EA), Pädagogin, Institutsleiterin der GLE-Tirol, Lehrsupervisorin der GLE-International, Vorstandsmitglied der GLE-Ö
A-6060 Hall in Tirol
manuela.steger@cnh.at

STEINERT Karin, Mag.a phil.
siehe ReferentInnen im Plenarprogramm

STREMPFL Christina, Msc
Psychotherapeutin (EA), Lehrsupervisorin und Lehrausbildnerin der GLE-International mit partieller Lehrbefugnis
A-8010 Graz, Neutorgasse 50
christina.strempfl@existenzanalyse.org

TIKHOMIROVA Irina, M. Sc.
Graduated from master’s program “Counseling psychology. Personology: Existential Analysis and Logotherapy” at the National Research University “Higher School of Economics”, Moscow
ichelnokova@gmail.com

TUTSCH Lilo, Dr.in phil.
Psychotherapeutin (EA), Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Lehrausbildnerin der GLE-International, Supervisorin, Coach, Leitung der Weiterbildungscurricula „Supervision und Coaching“ und „Existenzanalytische Psychotraumatherapie“, Ehrenmitglied der GLE-International, Ehrenvorsitzende der GLE-Österreich
A-1180 Wien, Klostergasse 19/12
lilo.tutsch@existenzanalyse.org

UKOLOVA Elena, Ph. D.
Psychologist, Psychotherapist (EA), trainer of the educational programs of GLE-International in Moscow, teacher of the psychological department of the National Research University “Higher School of Economics”, Moscow, the teacher of GLE master’s program “Counseling Psychology. Personology: Existential Analysis and Logotherapy” at the National Research University “Higher School of Economics”, Moscow
eukolova@hse.ru

VOGL Helga, Dr.in phil.
Klinische Psychologin, Psychotherapeutin und Lehrtherapeutin für „Personorientierte Psychotherapie“
A-5020 Salzburg, Linzergasse 55
Helga.Vogl@sbg.ac.at

VOS Joel, Dr.
Psychologe, Philosoph, Außerordentlicher Professor in Beratungspsychologie an der Universität Roehampton in London (UK), Stellvertretender Direktor des Centre for Research in Social and Psychological Transformation (CREST)
psychvos@yahoo.com

VOVSIK Kyra, Dipl. Soz.Päd. (FH), BA
Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (EA), Absolventin der Sozialakademie/FH für Sozialarbeit, Coach, Beraterin, Mediatorin, Dozentin für Mediation mit dem Schwerpunkt Familien- und Scheidungsmediation
A-4040 Lichtenberg, Schmiedbachweg 11
kyra@vovsik.at
www.mit-austria.at

VOVSIK Wolfgang, Mag.
Coach, Berater, Mediator, Dozent für Mediation an der pädagogischen Hochschule Linz, Lehrbeauftragter für Mediation und Coaching in verschiedenen Einrichtungen der Erwachsenenbildung im In- und Ausland, Lehrsupervisor. Gründungsmitglied des österreichischen Bundesverbandes Mediation, (ÖBM) Landesssprecher des ÖBM in Oberösterreich, Mitglied des erweiterten Vorstandes des ÖBM
A-4040 Lichtenberg, Schmiedbachweg 11
wolfgang@vovsik.at
www.mit-austria.at

WAGNER Kordula, Mag. pth.
Psychotherapeutin (EA), Coach, Berater (Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung), Geschäftsführung von qualityforsuccess (training-beratung-coaching), Supervisorin
A-7000 Eisenstadt, Leopoldinenweg 6
kordula.wagner@existenzanalyse.org
www.qfs.at

WAIBEL Eva Maria, Mag.a Dr.in
Psychotherapeutin (EA), Absolventin der Pädagogischen Akademie, Pädagogin, Dozentin Pädadgogische Hochschule
A-6850 Dornbirn, Schulgasse 7
waibelevamaria@gmail.com
www.eva-maria-waibel.at

WALTER Gerhard, Dr. phil.
Klinischer Psychologe, Psychotherapeut, Lehrtherapeut und Lehrausbildner für „Systemische Familientherapie (ÖAS)“
A-5020 Salzburg, Bergstraße 22
praxis@gwalter.at

ZIEGLER Sebastian, Soz. Päd.
Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (EA)
A-4810 Gmunden, Traunsteinstraße 189
sebastian.ziegler@gmx.at

ZIEGLER-O´DONELL Elisabeth, Msc
Psychotherapeutin (EA), Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Dipl. Sozialpädagogin, Universitätslehrgang in Psychotherapieforschung an der Medizinischen Universität Wien, Arbeit in Kinder- und Jugendpsychosomatik
A-4810 Gmunden, Traunsteinstraße 189
info@psychotherapie-odonell.at
www.psychotherapie-odonell.at

ZEIRINGER Johann, Dr. med.
Psychotherapeut (EA), Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, inhaltlicher Leiter des Psychosozialen Zentrums in Voitsberg, Lehrausbildner der GLE-International
A-8055 Graz, Am Leopoldsgrund 48
johann.zeiringer@pszvo.at

ZIRKS Ingo, Dipl.-Psych.
Psychologischer Psychotherapeut (EA, VT), Körperpsychotherapeut, Psychoonkologe, Sexualtherapeut, Vorsitzender der GLE-D, Lehrsupervisor und Lehrtherapeut der GLE-International
D-10777 Berlin, Ansbacher Straße 62C
ingo.zirks@gle-d.de

BAUER Emmanuel J., Univ.-Prof. Dr.

Magisterium der Theologie und Philosophie an den Universitäten Wien, Salzburg und Innsbruck, Promotion (1986) und Habilitation (1995) in Philosophie, 1994–2001 Rektor des Kollegs St. Benedikt, Psychotherapeut (EA), Gründung (1997) und Leitung des interdisziplinären Forschungskreises SYMPEA (Symposion für personal-existentielle Anthropologie), Univ.-Prof. für Christliche Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg; Leiter des Fachbereichs Philosophie/KTH; philosophische und psychotherapeutische Vortragstätigkeit und zahlreiche Publikationen; wissenschaftlicher Leiter des Universitätslehrgangs „Existenzanalyse und Logotherapie“ in Salzburg

A-5020 Salzburg, Universität Salzburg, FB Philosophie an der Theol. Fakultät, Franziskanergasse 1/IV
emmanuel.bauer@sbg.ac.at
www.universitaetslehrgang-existenzanalyse.at